Modul WI-BSc-AWI-M01


1. Name des Moduls: Informationsmanagement
1a. Module name (english): Information Management
2. Fachgebiet / Verantwortlich: Prof. Dr. Susanne Leist
3. Inhalte des Moduls: Strategisches IT-Management - IS-Strategie - IS-Architektur - IS-Portfolio Organisatorische Gestaltung des IT-Management - Aufgaben und Prozesse - IT-Aufbauorganisation (Outsourcing) - ITIL als Referenzmodell IT-Governance, COBIT
4. Qualifikationsziele des Moduls / zu erwerbende Kompetenzen: Nach Abschluss dieses Moduls haben die Studierenden einen Überblick über das Informationsmanagement erhalten und relevante Aufgabenbereiche vertieft. Die Studierenden sind darüber hinaus in der Lage, den Aufgabenbereich Informationswirtschaft im Informationsmanagement abzugrenzen, und kennen wichtige Techniken. Ebenfalls können sie die Eigenschaften der Datenqualität beschreiben und kennen Strategien, diese zu verbessern. Der Aufgabenbereich Management des Informationssystems ist den Studierenden ebenfalls bekannt, ebenso wie wichtige Techniken im Rahmen des strategischen IT-Managements (u.a. Situationsanalyse, IT-Architektur, IT-Portfolio), die sie auch an Fallbeispielen anwenden können. Darüber hinaus haben sie einen Einblick in die Aufgaben des IT-Managements gewonnen. Sie kennen die Prozesse der IT-Abteilung und können mit Hilfe von Techniken wichtige aufbau- und ablauforganisatorische Fragestellungen beantworten. Ebenfalls kennen sie ITIL als Referenzmodell im IT-Servicemanagement. Des Weiteren haben sie einen Überblick über die Aufgaben im IT-Governance und kennen COBIT als Referenzmodell. Die Übung hat dabei die Inhalte der Vorlesung an Beispielen vertieft und die Studierenden in die Lage versetzt, ausgewählte Techniken anzuwenden.
5. Teilnahmevoraussetzungen:
    a) empfohlene Kenntnisse keine
    b) verpflichtende Nachweise keine
6. Verwendbarkeit des Moduls: BSc BWL (PO2021), VTMG "Wirtschaftsinformatik" BSc WiChem, WPF "Wirtschaftsinformatik" BSc WInfo (PO2021), PMG "Allgemeine Wirtschaftsinformatik für Studierende der Wirtschaftsinformatik" B.A. WI (PO2022), PMG "Allgemeine Wirtschaftsinformatik" BSc DB (PO2022), PMG "Technologien & Management der Digitalisierung"
7. Angebotsturnus des Moduls: im Turnus Sommersemester
8. Das Modul kann absolviert werden in: 1 Semester
9. Empfohlenes Fachsemester:
10. ECTS 6
11. Arbeitsaufwand des Moduls (Workload) / Anzahl Leistungspunkte: Gesamt in Stunden: 180 (6 ECTS*30 Stunden) davon: 1. Präsenzzeit: - 2. Selbststudium (inkl. Prüfung): 180 Std.

Das Modul ist erfolgreich absolviert, wenn die unten näher beschriebenen Leistungen erfüllt sind:

12.Modulbestandteile:
Nr. P/WP/W Lehrform Themenbereich SWS ECTS Studienleistung
1 P Vorlesung Informationsmanagement 2 3
2 P Übung Informationsmanagement 2 3
13. Modulprüfung:
Nr. Kompetenz Art der Prüfung Dauer Seiten­umfang Zeitpunkt Anteil (%)
1 Informationsmanagement Klausur 60 Minuten Prüfungszeitraum: erste bis vierte Woche nach Vorlesungsende 100

14. Bemerkungen: Das Modul wird auf der virtuellen Hochschule Bayern zum Selbststudium angeboten.